Kontakt Impressum

Farbige Kontaktlinsen

Farbige oder bemalte Kontaktlinsen (auch Motivlinsen genannt) dienen überwiegend ästhetischen oder kosmetischen Zwecken. Ihre optischen Funktionen sind schlechter als die konventioneller Linsen. Es gibt sie in allen gängigen Farben und Motiven, so zum Beispiel mit Reptil- oder Manga-Motiven. Die Aufsührung "Sclera-Lens" (Zu Deutsch: "Vollschalen-Kontaktlinse") kann das ganze Auge bedecken. Eine solche Linse darf laut Hersteller in Zusammenhang von sehr viel Augentropfen maximal 6 Stunden getragen werden und sind in Deutschland für Privatpersonen nicht käuflich. Zu großer Beliebtheit führten die Kosmetischen Linsen (und ganz besonders die Vollschalen-Kontaktlinse) erst nach Zombiefilmen, wie Resident Evil. In diesen Filmen haben ein Großteil der Zombies solche Linsen um das ganze Auge zu schwärzen. Auch in Deutschland werden zu Karneval, Halloween und Mottoparties vermehrt Kosmetische Linsen eingesetzt. Aufgrund der enormen Größe ist das aufsetzen einer Vollschalen-Kontaktlinse wesentlich komplizierter, anstrengender und in manchen Fällen auch sehr unangenehm, wenn nicht sogar schmerzhaft. (Quelle Wikipedia Febr. 2008)